Ambulanter Pflegedienst

Die Eulen

Kätnersredder 83

24232 Schönekirchen

Tel.: 0431 23 999 20

Fax: 0431 23 788 63

www.pflegedienst-eulen.de

 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 09:00 - 13:30

Nachmittags
nach Vereinbarung

 

In dringenden pflegerischen Notfällen sind wir für Sie jederzeit unter der Rufnummer 0151 / 67 40 42 89 erreichbar.

 

 

Wir gehören zu den "Eulen"

 

   Nicole Teichert

Inhaberin

  • staatlich anerkannte Krankenschwester
  • staatlich anerkannte Pflegedienstleitung
  • zugelassene Pflegeberaterin für alle Kassen
  • ausgebildete Praxisanleiterin, berechtigt zur Ausbildung von Altenpflegeschüler/innen
  • ausgebildete Pflegeexpertin für Menschen mit Demenz

 

Julia Danger

stellvertretende Pflegedienstleitung

  • staatlich anerkannte Altenpflegerin
  • ausgebildete Praxisanleiterin, berechtigt zur Ausbildung von Altenpflegeschüler/innen
  • Fachkraft für Behandlungspflege, spezialisiert auf Wundbehandlungen

 

Viele engagierte und motivierte "Eulen" gehören zu unserem Personalstamm und erleben tagtäglich, wieviel Spaß gute Pflege noch machen kann.    

Wir sind begeistert von unserem Beruf, pflegen mit Leidenschaft und machen gute Pflege stark! 

Interessante, auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der "Eulen" angepasste kostenlose Fort- und Weiterbildungen gehören bei uns ebenso dazu, wie eine leistungsgerechte Vergütung mit vielen Vorteilen wie z.B.:

  • Nutzung der firmeneigenen Flotte,
  • auf Wunsch Übernahme der Leasingfahrzeuge nach Ende des Leasingvertrages
  • Kinderbetreuungszuschuß,
  • betriebliche Altersvorsorge,
  • vermögenswirksame Leistungen,
  • besondere Zuwendungen bei langfristiger Betriebszugehörigkeit,
  • Bonussystem bei herausragenden Leistungen...

... und vieles mehr rundet das Angebot für unsere "Eulen" ab.                                

Was wir dafür erwarten? Begeisterung, Engagement und Loyalität für unseren Betrieb und unsere Kunden!

Wer zu uns kommt merkt schnell, dass hier die Uhren anders ticken.

 

Bei uns wird noch mit Herz, Hirn und Humor gepflegt.

Wer Streß und Hektik verbreitet, bleibt vor der Tür! 

Alle unsere "Eulen" erhalten zu Beginn eine garantierte Einarbeitungszeit in Begleitung von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen. Regelmäßige Coachings auch nach der Probezeit, sowie immer ein offenes Ohr für die Anliegen unserer engagierten "Eulen"  sind genauso selbstverständlich, wie kostenloser Zugang zu Getränken und Kaffee im Büro.

Ist die Zeit dann doch einmal knapper, wird nicht gleich gemeckert, sondern gemeinsam nach Lösungen gesucht!

Offene, von beiden Seiten geradlinige und wertschätzende Kommunikation ist bei uns oberstes Gebot, um die "Eulen" erfolgreich weiter zu entwickeln. Ebenso wichtig ist uns die Fähigkeit, manche Dinge mit einer großen Prise Humor zu betrachten.

Als inhabergeführter Pflegedienst wissen wir um die Schwierigkeit, Familie und Beruf zu vereinbaren. Daher sind uns gerade die kleinen zwei- und vierbeinigen "Eulen" jederzeit herzlich willkommen.

      

Verschiedene Arbeitszeitmodelle, vor allem für berufstätige Eltern, werden mit dem Team gemeinsam besprochen und verbindlich gelebt, wie auch der Dienstplan mit Wunschmöglichkeiten. Über eine bezahlte Rufbereitschaft in Krankheitsfällen können wir für unsere "Eulen" eine regelmäßige Freizeit sicherstellen, damit Familie und Freunde nicht zu kurz kommen.

Welche Vorraussetzungen müssen erfüllt sein, um einen der begehrten Arbeitsplätze im "Eulennest" zu erhalten?

  • echtes (!) Interesse am Pflegeberuf
  • Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit
  • Liebe und Lust, sich täglich auf neue Menschen mit Hilfebedarf einzulassen
  • Engagement, Wertschätzung und Loyalität dem gesamten Betrieb gegenüber in allen Bereichen
  • Interesse an persönlicher Weiterentwicklung
  • eine große Portion Humor 
  • Führerschein Klasse B (früher 3)
  • Pflegehelferkurs, mind. 6 Wochen /die Bereitschaft diesen zu erwerben oder
  • 1-jährige oder 3-jährige Pflegeausbildung oder Ausbildung zum/zur Arzthelfer/in